Innovationen in der Kreislaufwirtschaft

Unser Lebensumfeld gesünder, nachhaltiger und sozialer gestalten!

Unsere Strategie umfasst die Einbeziehung der Bürger

  • in eine verantwortungsvolle Produktion und
  • einen verantwortungsvollen Konsum.

Wir wollen den Übergang zu nachhaltigen und gesünderen Lebensmitteln unterstützen und stellen unser Know-how in verschiedenen Projekten zur Verfügung.

Informieren Sie sich und helfen Sie uns, unsere aktuellen Projekte zu gestalten

Conserverie de Luxembourg Lebensmittelkonservierung, Ausbildung, Sensibilisierung

Die Conserverie bietet ein reproduzierbares "Open Source"-Modell der Kreislaufwirtschaft. Bei diesem werden durch Prozessinnovation (und Fermentation) nicht nur überschüssige und zur Abfallproduktion bestimmte Lebensmittel gerettet, sondern sie können mit einem verlängerten Shelf Life in den Lebensmittelkreislauf zurückgeführt werden.
Die Aufwertung durch Fermentierung wirkt sich zudem positiv auf die Gesundheit aus, da sie dazu beiträgt, die ungesunde Ernährung durch den Konsum von industriell hergestelltem Convenience Food zu kompensieren.
Die Conserverie zielt auf die Vernetzung von Produzenten, Händlern und Verbrauchern, um besser auf die neuen Herausforderungen des Lebensmittelmarktes zu reagieren und um der lokalen Produktion echte Wachstumschancen in Luxemburg zu bieten.

Folgen Sie diesem Link, um mehr zu erfahren:

www.conserverie.lu

Quartier Stuff Kiem Austausch und soziale Aktivitäten rund um den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen

Der "Fonds  Kirchberg" stellt den Bewohnern des Kiem-Viertels, unabhängig von Alter oder Nationalität, einen kollaborativen und geselligen Ort zur Verfügung, an dem es möglich ist, Akteur des Viertels zu werden. Das ist die Herausforderung der Quartier Stuff!

Ziel ist es, die Nähe, den Austausch und die Bürgerbeteiligung in den Vordergrund zu stellen.

Wir engagieren uns in der Quartier Stuff und tragen zur Erreichung dieser Ziele bei, wobei der Schwerpunkt auf nachhaltigen Aktivitäten liegt, wie z. B. der Organisation von Aktionen gegen die Lebensmittelverschwendung, Workshops über Lebensmittelkonservierung sowie über lokale, gesunde und nachhaltige Ernährung.
Machen Sie mit: es bringt jede Menge Spaß!
Besuchen Sie uns, die Quartier Stuff befindet sich an der Kreuzung des Bd Konrad Adenauer und Rue Simone de Beauvoir, Kirchberg, Luxemburg.
Für weitere Informationen schreiben Sie an: kiemstuff@microtarians.com
...und verpassen Sie nicht die Termine, die wir auf dieser Facebook-Seite und in dieser Agenda posten werden!